Konstruktiver Dialog

Die Politik-Gespräche von GermanZero

Als Bürger:innen haben wir das umfassendste Gesetzespaket für ein klimaneutrales Deutschland entwickelt. Jetzt geht es darum, die Politiker:innen, die es verabschieden können, dafür zu gewinnen.

Deshalb haben wir eine Strategie entwickelt, die auf allen entscheidenden politischen Ebenen ansetzt. Mit unseren Politik-Gesprächen arbeiten wir dafür, das das 1,5-Grad-Gesetzespaket verstanden, angenommen und umgesetzt wird.

Gespräche auf Bundesebene

    In Berlin führen wir Gespräche mit Spitzenpolitiker:innen und Regierungsvertreter:innen. Im Bundestag unterstützen wir Abgeordnete und Fachausschüsse des Bundestags mit unserer Expertise und stellen ihnen und ihren Mitarbeiter:innen unseren Maßnahmenkatalog für eine 1,5-Grad-fähige Politik vor.

    Ein wichtiger Meilenstein hierbei war im Februar diesen Jahres die Übergabe des 1,5-Grad-Gesetzespakets an die führenden Fraktions- und Klimapolitiker:innen der Bundestagsfraktionen sowie an das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz.

    Übergabe des 1,5-Grad-Gesetzespakets an Matthias Miersch, SPD; Lisa Badum, Bündnis 90/Die Grünen; Olaf in der Beek, FDP, Andreas Jung, CDU/CSU, Fraktionsführung Die LINKE; Jonas Schwarz, BMWK.

    Lokalgruppen

      Unsere deutschlandweit 19 Lokalgruppen, die von ehrenamtlichen Unterstützer:innen geleitet werden, führen Politik-Gespräche auf Wahlkreisebene. Sie nutzen dafür unter anderem die Bürgersprechstunden der Wahlkreisabgeordneten, um mit ihnen Maßnahmen aus dem 1,5-Grad-Gesetzespaket zu diskutieren und mit ihnen den fachlichen Austausch zu beginnen.

      Für ihre Arbeit erhalten unsere Ehrenamtlichen gezielte Schulungen, wichtige Hintergrundinformationen und Unterstützung durch unsere Klimaexpert:innen.

      Schon heute sind unsere Lokalgruppen in mehr als einem Drittel der 299 Wahlkreise vor Ort tätig. 2021 haben sie Gespräche mit 220 Bundestagsabgeordneten geführt.

      Lokalgruppen, Online-Diskussionen und Klimawahlpodien von GermanZero vor der Bundestagswahl

      Standorte der Lokalgruppen Politik-Gespräche